Ökum. Kindernachmittage - KiNatur 2021 "Stuune & Sorg gäh"

Jedes Jahr in den Frühlingsferien laden wir Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse zu den ökumenischen Kindernachmittagen ein: Miteinander singen, spielen, Geschichten hören, Zvieri essen und ganz viel Cooles zusammen erleben – leider ist das dieses Jahr in dieser Form nicht möglich. Aber dieses Jahr möchten wir die Kindernachmittage für die ganze Familie erlebbar machen: Ökumenische Kindernachmittage Family!

Kindernachmittage Family: "KiNatur: Stuune und Sorg gäh"

Wir laden die ganze Familie dazu ein, gemeinsam die Natur zu erforschen, Geschichten und Lieder zu hören, zu basteln und zu spielen. Die angemeldeten Familien bekommen von uns das benötigte Material, Geschichten und Lieder zum Anhören und Mitmachen, Ideen für Aktivitäten daheim und im Wald. Und wir freuen uns über eure Fotos und Berichte, wie ihr das erlebt habt, was ihr gemacht habt und welche Kunstwerke unter euren Händen entstanden sind, die wir als Gemeinschaftswerk von Kina21 auf der Homepage veröffentlichen können.

Die Aktivitäten und Geschichten sind für Kinder im Kindergartenalter bis ca. 4. Klasse geplant. Selbstverständlich können auch jüngere und ältere Kinder mitmachen, so dass es ein Erlebnis für die ganze Familie sein wird. Es wird ein bescheidener Unkostenbeitrag erhoben. Genaue Infos folgen ab Anfang März. Bitte meldet euch unter Angabe eurer Adresse, Mailadresse und der Anzahl Personen, die mitmachen werden, sowie dem Alter der Kinder bis am Montag, 22. März an bei: Judith Flückiger, Sozialdiakonin Olten, judith.flueckiger(at)ref-olten.ch  oder 062 212 89 18, online Anmeldung möglich unter: www.ref-olten.ch/kg/olten/bericht/631

Nach der Anmeldung werdet Ihr genauere Infos erhalten, wann und wo Ihr das Material- und Aktivitätenset holen könnt. Wir werden es so organisieren, dass keine unnötigen Kontakte entstehen. Wir freuen uns auf rege Beteiligung!