4. Etappe auf dem Jakobsweg von Rüeggisberg nach Epalinges bei Lausanne

Wir pilgern weiter auf dem Jakobsweg. Gemeinsam unterwegs sein – jede und jeder in seinem Tempo – verbindet. Wandern ist eine Form, die mithilft zur Ruhe zu kommen, den eigenen Gedanken Raum zu geben und im Gespräch aufeinander zu hören. Das Gepäck wird selber mitgetragen, Verpflegung am Tag aus dem Rucksack, Übernachtung in einfachen Unterkünften mit Halbpension. Wir verlassen die Deutschschweiz definitiv, besuchen die Stadt Fribourg und pilgern schliesslich durch das Waadtland dem Genfersee entgegen.

Vom 24. – 27. Oktober 2019 führen die nächsten Etappen von Rüeggisberg nach Epalinges bei Lausanne:

24. Oktober: Rüeggisberg – Fribourg
25. Oktober: Fribourg – Chavannes- sous - Orsonnens
26. Oktober : Chavannes- sous- Orsonnens – Moudon
27. Oktober: Moudon – Epalinges

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
Leitung: Markus von Däniken, Geneviève Frei-Rhein, Regula Zimmermann, Judith Grab


Anmeldung beim Pastoralraumsekretariat bis 29. September 2019, 062 287 23 11  sekretariat(at)katholten.ch