Corona-Zeit

Hier informieren wir Sie kontinuierlich über die Entscheidungen des Bundesrats und deren Konsequenzen für die Kirche.

Verschärfung der CoVid-Schutzmassnahmen im Kanton Solothurn, Update vom 28.10.2020

Liebe Pfarreiangehörige im Pastoralraum
Liebe Anlass- und Gottesdienstbesuchende

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus in der Schweiz, sind von Kanton Solothurn und Bund die Massnahmen verschärft worden, um die hohe Ansteckungszahl an Coronainfektionen zu reduzieren, die Spitäler vor Überlastung zu schützen und das weitere Ansteigen der Todesfälle zu verhindern. Auch wir sind in der Pflicht, unsere Mitmenschen und uns selbst zu schützen.

Um uns zu organisieren und genügend Zeit für die Kommunikation zu haben, entfallen am kommenden Wochenende von Allerheiligen die Gottesdienste und Verstorbenengedenkfeiern in St. Marien, St. Martin und St. Mauritius. Die Werktagsgottesdienste finden hingegen alle statt.

Danach stellen wir uns der Herausforderung, die Gottesdienste nach der regulären Gottesdienstordnung zu halten mit 30 Teilnehmenden. Wir ergänzen aber das Angebot mit der Möglichkeit, die Gottesdienste im Livestream zuhause mitzufeiern. Somit gilt: Ab dem Wochenende vom 7./8. Nov. können unter Voranmeldung die Gottesdienste mit einer Höchstgrenze von 30 Personen besucht werden. Die Anmeldungen werden gemäss Eingang berücksichtigt. Der Livestream ist auf www.katholten.ch zu finden.

Neu besteht ab Mittwoch, 4. November, ein elektronisches Anmeldesystem über www.katholten.ch. Unter Anwählen der Rubrik Agenda sind bei den Gottesdiensten und Veranstaltungen die noch verfügbaren Plätze ersichtlich. Mit der Anmeldung müssen die vom Kanton geforderten Kontaktdaten hinterlegt werden. Wir bitten, die Anmeldung möglichst über die Homepage vorzunehmen, um das Pastoralraumsekretariat nicht zu überlasten. Selbstverständlich können Sie aber dort anrufen Tel. 062 287 23 11. Kommen Sie ohne Anmeldung in den Gottesdienst, können Sie teilnehmen, wenn noch freie Plätze vorhanden sind und unter Angabe der Kontaktdaten am Eingang.

Wir bitten Sie, sich stets über die Homepage www.katholten.ch zu informieren, ob ein Anlass durchgeführt wird oder nicht. Ebenso informieren Sie sich dort über die geltenden Massnahmen in den Schutzkonzepten für die Gottesdienste und Veranstaltungen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und erbitten für Sie alle, Gott möge Sie in dieser Wüstenzeit begleiten und beschützen.
Antonia Hasler, Pastoralraumleiterin und Pastoralraumteam

Schutzkonzept für Gottesdienste, Kasualien und Feiern der Katholischen Kirche Olten, 28.10.20

Schutzkonzept für Veranstaltungen und Räumlichkeiten der Katholischen Kirche Olten, 28.10.20

Belegungen gemäss Distanzregel in folgenden Kirchen im Pastoralraum, 20.10.2020: St. Martin & St. Marien/Olten - St. Mauritius/Trimbach -Klosterkirche der Kapuziner/Olten



FAQ und Präzisierungen zur bisher erfolgten Kommunikation des Bistums Basel